Beratungsförderung

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert kleine und mittelständische Unternehmen je nach Unternehmensphase durch Zuschüsse für wirtschaftliche Beratung.

Für sächsische Unternehmen laufen Beratungsförderungen über die Sächsische Aufbaubank (Für andere Bundesländer sprechen Sie uns bitte direkt an!)

Übrigens: Fördermittel für Beratung müssen fast immer über Ihren Regionalpartner beantragt werden. Dieser muss eine Beratungsempfehlung aussprechen. Informationen zum Verfahrensablauf einiger Programme sowie die Anleitung für Ihren Online-Antrag finden Sie unter „Downloads und Arbeitshilfen„.

http://www.rp-suche.de

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)  fördert Unternehmensberatungen für Mittelständler, die mindestens seit 1 Jahr am Markt sind. Besonders positiv: Hier muss keine Bewilligung abgewartet werden, weil die Beratung im Nachgang zur Förderung eingereicht wird. Die richtige Variante für Sie, wenn schnelles Handeln gefragt ist und Sie DDMC direkt ins Boot holen wollen.

www.beratungsfoerderung.info

Natürlich können wir hier nicht alle Möglichkeiten aufführen. Was für Sie die richtige Fördermöglichkeit ist, hängt von vielen Faktoren ab: Beratungsgegenstand, Unternehmensphase, Unternehmensgröße und Branche sind nur einige.

Mit unserer Beratung können Sie auf die gesamte Erfahrung wie auch auf das Netzwerk von DDMC zurückgreifen, um die passende Lösung für Sie zu finden. Sprechen Sie uns bitte an. Wir unterstützen Sie gern.

 

Alle Service-Punkte auf einen Blick:

  • Herzlich willkommen bei

    DDMC-Logo_websicherDRESDEN MANAGEMENT CONSULTING
    - a. eigner unternehmensberatung!

    Anja EignerHier finden Sie das Beratungsangebot der freiberuflichen Unternehmensberaterin Anja Eigner.

    Keine große Firma also, sondern eine erfahrene Fachfau mit viel Herzblut. Und "wir" - das ist DDMC plus ein großes Netzwerk an Partnern dahinter, die abhängig von Ihrem Beratungsbedarf mit ins Boot geholt werden können. Eben Beratung mit viel "Wir"-Gefühl.

    Sie haben Fragen oder wollen mehr wissen? Nur zu! Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie einfach direkt an: +49 (0) 351 4700394. Bis bald!