Das 1×1 des Projektmanagements: Schritt für Schritt zum Ziel

Die Zahl der Projekte in Unternehmen wächst rasant. Auch im Mittelstand wandelt sich das Bild von der klassischen Arbeitsorganisation hin zur Projektorganisation. Inzwischen fließt ein großer Teil der unternehmerischen Gesamtausgaben in Projekte und trotzdem führen weniger als zwei Drittel dieser Projekte zum Erfolg!

Anja Eigner Anja Eigner kennt das Projektgeschäft aus allen Perspektiven. Seit vielen Jahren leitet sie erfolgreich Projekte aller Größenordnungen.

In unserem Seminar erfahren Sie von ihr, wie Sie Projekte gezielt strukturieren und steuern. Lernen Sie die entscheidenden Erfolgsfaktoren für das Projektmanagement kennen und erfahren Sie, welche Rolle der Projektleiter dabei einnimmt. Wir vermitteln Ihnen die einzelnen Instrumente und Methoden für ein planvolles Vorgehen bei Ihrer Arbeit.

Am Ende des Seminars halten Sie einen Leitfaden in den Händen, der Sie befähigt, Ihre zukünftigen Projekte noch effizienter und effektiver zum erfolgreichen Abschluss zu führen.

Mehrwert durch mehr Wissen: Kombinieren Sie dieses Seminar mit einem passenden Seminar zum Thementag „Projektmanagement Führung“, „Projektmanagement International“ oder „Praxis Projektmanagement“ und profitieren Sie dreifach!

Das Seminar im Überblick

Inhalte:
  • Warum Projektmanagement?
  • Erfolgsfaktoren des Projektmanagement
  • Die Rolle des Projektleiters
  • Mit dem Phasenmodell Projekte strukturiert planen und umsetzen
Zielgruppe: Geschäftsführer, Inhaber, Prokuristen, leitende Angestellte, Projektleiter, Projektmitarbeiter
Art des Seminars: Halbtagsseminar
Termin(e): Wird noch bekannt gegeben. Bitte schauen Sie wieder in unseren Seminarkalender. RSS-Nutzer erhalten die Infos automatisch per Feed-Abonnement. (Sie brauchen einen Feed-Reader wie z.B. Google-Reader.)
Leistungen:
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • unbegrenzt alkoholfreie Getränke während des Seminars
  • Kaffeepause mit Snacks
  • DDMC-Teilnahmezertifikat
Preis: n.n.
Förderfähigkeit und steuerliche Wertung: Dieses Seminar ist als Firmenkosten oder Werbungskosten steuerlich absetzbar.

Außerdem ist eine Förderung bis zu 80% mit öffentlichen Mitteln möglich. Arbeitnehmer können eine Förderung über ihre Firma beantragen.

Nähere Informationen finden sächsische Unternehmen auf der Website der Sächsischen Aufbaubank.

Unternehmen aus anderen Bundesländern können die Möglichkeit einer Förderung in der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft prüfen. Wir beraten Sie gern.

Veranstaltungsort: 4-Sterne-Seminarhotel in Dresden mit sehr guter Verkehrsanbindung
Anfahrt und Parken: In der näheren Umgebung des Hotel stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Im Hotel befindet sich ein Parkhaus. Berechnen Sie hier Ihre Anfahrt.

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der DVB und der Deutschen Bahn ist das Hotel gut erreichbar.

Anmerkung: Bitte überweisen Sie das Seminarentgelt innerhalb von 7 Tagen. Eine Umbuchung oder Stornierung ist bei erreichter Mindestteilnehmerzahl bis zu 10 Werktagen vor dem Seminar gegen ein Stornierungsentgelt von 50% möglich. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, das Seminar abzusagen oder zu verschieben. Bei Überbuchung gilt die Reihenfolge des Zahlungseingangs. Individuelle Vereinbarungen bezüglich Kostenerstattung und Umbuchung sind selbstverständlich möglich.
Seminar jetzt buchen: Das Anmeldeformular steht zur Verfügung, sobald das Seminar wieder angeboten wird.
  • Herzlich willkommen bei

    DDMC-Logo_websicherDRESDEN MANAGEMENT CONSULTING
    - a. eigner unternehmensberatung!

    Anja EignerHier finden Sie das Beratungsangebot der freiberuflichen Unternehmensberaterin Anja Eigner.

    Keine große Firma also, sondern eine erfahrene Fachfau mit viel Herzblut. Und "wir" - das ist DDMC plus ein großes Netzwerk an Partnern dahinter, die abhängig von Ihrem Beratungsbedarf mit ins Boot geholt werden können. Eben Beratung mit viel "Wir"-Gefühl.

    Sie haben Fragen oder wollen mehr wissen? Nur zu! Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie einfach direkt an: +49 (0) 351 4700394. Bis bald!