Kategorien-Archiv: Beratung

Interessiert an nachhaltiger Unternehmensführung? Werden Sie EURICORE-Forschungspartner!

Unser Forschungsbereich EURICORE (“European Research and Innovation Center for Organization and Resilience” ) arbeitet stetig daran, angewandte Neurowissenschaften und Wirtschaft optimal zu verzahnen. Hier entwickeln Experten verschiedener Fächer interdisziplinär „Lösungen fürs Leben“. Z.B. neue Therapieformen im medizinischen Bereich und effektive Instrumente für nachhaltiges Unternehmens- und Personalmanagement. Um das anwendungsgerecht und gleichermaßen fundiert gestalten zu können, […]
Veröffentlicht in DDMC, EURICORE, Forschung | Kommentieren

Förderinfos 2014 (4): „HORIZONT 2020“ für Forschung und Entwicklung in KMU

Ein innovativer Mittelstand ist die Triebfeder der Wirtschaft. Schon bisher konnten forschungsintensive, innovative Unternehmen Finanzhilfen der EU in Anspruch nehmen. Doch viele kleine Firmen scheuten diesen Schritt: Zu aufwändig die Antragstellung, zu hoch die Barrieren, zu umfangreich der Abrechnungsaufwand. Das neue Forschungsrahmenprogramm der EU soll das nun vereinfachen. 
Veröffentlicht in Fördermittel, Gesellschaft | Kommentieren

Förderinfos 2014 (3): Beratung „Turn Around“ für Unternehmen in Krisen

Es gibt verschiedene Gründe, warum auch solide Unternehmen in wirtschaftliche Schwierigkeiten kommen können. Gut, wenn man dann einen qualifizierten Berater an der Seite hat. Noch besser, wenn dessen Honorar durch öffentliche Mittel bezuschusst werden kann. Dafür stellt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie mittelständischen Unternehmen und Freiberufler die Förder-Programme „Runder Tisch“ und „Turn Around“ zur […]
Veröffentlicht in Fördermittel | Kommentieren

Förderinfos 2014 (2): Arbeitslose Gründer – schnell noch Förderantrag stellen

Wer aus der Arbeitslosigkeit heraus gründet, startet meist mit kleinem Budget. Trotzdem ist der Beratungsbedarf meist genauso groß wie der von anderen Gründern. Um dieser Situation Rechnung zu tragen, förderte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die Beratung dieser Startups bisher in besonderem Maße. Im Rahmen des „Gründercoaching Deutschland (GCD)“ konnten sie über die […]
Veröffentlicht in Allgemein, Existenzgründung, Fördermittel | Kommentieren

Förderinfos 2014 (1): Wichtige Termine für Gründercoaching Deutschland (GCD)

Junge Unternehmen können sich 5 Jahre nach Gründung die Beratung ihrer Firma fördern lassen: Das Programm „Gründercoaching Deutschland“ bezuschusst die Beratung in den alten Bundesländern zu 50%, in den neuen Bundesländern zu 75%. Dafür müssen der Berater und das geförderte Projekt bestimmte Vorausetzungen erfüllen. Mit dem Ende der Förderperiode 2007 bis 2013 des Europäischen Sozialfonds […]
Veröffentlicht in DDMC, Existenzgründung, Fördermittel | Kommentieren

Wie weiter nach der Flut? Beratung für Unternehmen in Krisen

Unternehmen in Schwierigkeiten können grundsätzlich Fördermittel für eine Krisen-Beratung in Anspruch nehmen. Das dürfte auch auf Unternehmen zutreffen, die vom Hochwasser geschädigt sind. Dafür können sie bei ihrer zuständigen IHK oder Handwerkskammer einen Antrag auf eine Beratung aus dem Programm “Runder Tisch” zur Betreuung gefährdeter Unternehmen stellen. Für die Umsetzung der Maßnahmen steht ihnen anschließend […]
Veröffentlicht in DDMC, Flut 2013 | Kommentieren

SMWA: Hochwasser 2013 – Unterstützung für geschädigte Unternehmen

Das Sächsische Staatsminiterium für Wirtschaft  hat eine Übersicht über die Hilfen für vom Hochwasser 2013 betroffenen Unternehmen herausgegeben. Folgende Unterstützungen können geschädigte Firmen in Anspruch nehmen: 1. Zuschussprogramm Soforthilfe Unternehmen Antragsberechtigt: betroffene Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft bzw. Angehörige der Freien Berufe mit einer Betriebsstätte im Freistaat Sachsen und mit einer Betriebsgröße bis zu 500 Arbeitnehmern […]
Veröffentlicht in Aktuelles, Flut 2013, Fördermittel | Kommentieren

Neurowissenschaften für neuartige Beratung: Unser Forschungsbereich EURICORE

DRESDEN MANAGEMENT CONSULTING hat einen Forschungsbereich. Bisher blühte er im Verborgenen. Doch jetzt wollen wir ihn Ihnen näher vorstellen. Gestatten: EURICORE! EURICORE ist die Abkürzung für “European Research and Innovation Center  for Organization and Resilience” oder deutsch “Europäisches Forschungs- und Innovationszentrum für Organisationen und Resilienz”.
Veröffentlicht in DDMC, Gesellschaft, In eigner Sache | Kommentieren

Denkfabrik Sachsen 2013: Impulse für die sächsische Wirtschaft

Am 28. Januar 2013 lud  die Sächsische Union zum neunten Mal zur „Denkfabrik Sachsen“. Die Veranstaltung stand ganz unter dem Motto des im November verabschiedeten Programms der Landesregierung: „Sachsen soll das Zukunftsland der Digitalisierung werden!“ Doch was bedeutet das für die Praxis, für Gesellschaft und Unternehmen? Den fachlichen DenkAnstoss dazu gab Hartmut Kremling in seinem […]
Veröffentlicht in Enterprise 2.0, Gesellschaft, Personalmanagement, Sachsen, Social Media, Unternehmensführung, Web 2.0 | Kommentieren

Marktorientierte Unternehmensführung ist auch betrieblicher Gesundheitsschutz

Was haben marktorientierte Unternehmensführung, betriebliches Gesundheitsmanagement und systemische Beratung miteinander zu tun? Eine ganze Menge. Denn für den Erfolg am Markt braucht es ein gesundes Unternehmen. In allen Bereichen. Das betonte der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) im April 2012 auf seiner Delegiertenkonferenz in Göttingen. Er fand dabei Organisationspsychologie entscheidend: Vor allem Transparenz und […]
Veröffentlicht in DDMC, Marketing, Personalmanagement | Kommentieren
  • Herzlich willkommen bei

    DDMC-Logo_websicherDRESDEN MANAGEMENT CONSULTING
    - a. eigner unternehmensberatung!

    Anja EignerHier finden Sie das Beratungsangebot der freiberuflichen Unternehmensberaterin Anja Eigner.

    Keine große Firma also, sondern eine erfahrene Fachfau mit viel Herzblut. Und "wir" - das ist DDMC plus ein großes Netzwerk an Partnern dahinter, die abhängig von Ihrem Beratungsbedarf mit ins Boot geholt werden können. Eben Beratung mit viel "Wir"-Gefühl.

    Sie haben Fragen oder wollen mehr wissen? Nur zu! Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie einfach direkt an: +49 (0) 351 4700394. Bis bald!